pushbox-motive

Wichtige Abholanweisungen Bitte unbedingt lesen!

 

  • Bitte denken Sie daran: Die Verantwortung für die abgeholte Ware geht ab Warenübergabe (Rampe/ Kasse) auf den Käufer über (§ 269 BGB)!
  • Bitte kontrollieren Sie Ihre komplette Bestellung auf Vollzähligkeit und auf Beschädigungen.
  • Transportieren Sie die selbst abgeholte Ware vorsichtig und mit geeigneten Fahrzeugen. Verstauen Sie dabei die Ware so, dass sie rutschfest ist und vor Feuchtigkeit geschützt wird. (Bei Transportschäden oder bei falschem Aufbau besteht keinerlei Anspruch auf Schadenersatz!)
  • Lassen Sie die Verpackung als Schutz bis zu ihrem Bestimmungsort am Produkt.
  • Die Verpackung bitte unbedingt vorsichtig öffnen, damit die Ware nicht beschädigt wird. Nicht mit scharfen, spitzen Gegenständen etc. durch die Verpackung stoßen.
  • Bei Produktbeschädigung Verpackungen unbedingt aufheben.
  • Bitte kontrollieren Sie die Verpackung genau, bevor Sie sie entsorgen. Es könnten noch Kleinteile, Beschläge, Montageanleitungen, etc. darunter verborgen sein.
  • Im Zweifelsfalle fragen Sie uns – wir sind Ihnen gerne behilflich.

 

Wichtige Hinweise für Mitnahmewaren und zur Selbstmontage. Hilfreiche Tipps zur Montage Ihrer neuen Möbel.

 

Herzlichen Glückwunsch zum Kauf Ihrer neuen Möbel! Hier noch einige wichtige Informationen für Selbstabholer. Denn nur mit Ihrer hilfreichen Unterstützung sind ein korrekter Transport und die perfekte Montage gewährleistet. 

  • Renovierungsarbeiten, Umbauten oder Malerarbeiten sollten vor der Montage der neuen Möbel durchgeführt werden.
  • Um Beschädigungen im Treppenhaus und innerhalb Ihrer Wohnung zu vermeiden, sorgen Sie bitte dafür, dass die Transportwege und Räume für die neuen Möbel barrierefrei sind. Räumen Sie alle möglichen Hürden und z. B. Lampen, Bilder oder sonstige Gegenstände, die durch den Transport beschädigt werden könnten, aus dem Weg.
  • Bereiten Sie die Räumlichkeiten so vor, dass ein ausreichender Patz für die Montage vorhanden ist.
  • Lesen Sie bitte unbedingt zuerst die Aufbau- und Montageanleitung. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an unsere Serviceabteilung.
  • Prüfen Sie Wandbeschaffenheit und Festmauerwerk, ob es Ihren Möbeln standhält. Oft müssen Möbelteile durch eine Wandbefestigung ausreichend gesichert werden. Das gilt vor allem bei Hängemöbeln. Kontrollieren Sie auch die Belastbarkeit der Produkte. Besonders bei Möbeln für Kleinkinder sollten Sie sehr sorgfältig darauf achten.
  • Bei größeren Möbeln oder bei Möbelteilen, die kippen oder verrutschen können, sind zur Montage mindestens zwei Personen vonnöten.
  • Gardinen, Lampen oder Bilder sollten erst nach der Montage der neuen Möbel aufgehängt werden.
  • Informieren Sie eventuell vorher Ihre Mitbewohner. Wir wünschen Ihnen ein gutes Gelingen und viel Freude mit Ihren neuen Möbeln.

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die weitere Nutzung unserer Seite erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.

Was sind Cookies? Einverstanden