09.10.2013 - Mit neuer Software in die Zukunft

Zurück zur Übersicht

Möbel Lübbering investiert über 150.000 Euro
in EDV-Relaunch

Die Einführung einer neuen Software in einem Unternehmen geht oft mit dem Beigeschmack von Rationalisierungen und personellen Einsparungen daher. Nicht so bei Möbel Lübbering. Mit der Einführung eines neuen EDV-Systems beweist das Lohner Unternehmen, dass Innovation und Fortschritt nicht nur dem Unternehmen nützt, sondern den einzelnen Mitarbeiter entlastet und neue Stellen schafft.

Das kontinuierliche Wachstum des Lohner Unternehmens machte hinsichtlich der Zukunftsfähigkeit der bisher genutzten Software ein Umdenken nötig, denn steigende Umsatzzahlen erhöhen zwangsläufig den administrativen Aufwand und binden Ressourcen. Mit einem Investitionsvolumen von über 150.000 Euro ist die neue EDV-Lösung daher ein entscheidender Schritt hin zu effizienteren, marktorientierten Strukturen. In dem ganzheitlichen System sind u. a. die Warenwirtschaft, die Finanz- und Lohnbuchhaltung, Anlagenbuchhaltung, die Zeiterfassung und auch die Küchenplanung zusammengefasst und miteinander verknüpft. Zusätzliche Tools für ein komplett digitales Dokumentenmanagement für das papierlose Büro komplettieren die Software, nicht zuletzt auch hinsichtlich des ökologischen Gedankens. Im Vorfeld der Einführung kam der gesamte Führungskreis der Möbel Lübbering GmbH zu einem Workshop zusammen, um die neue Software zwei Tage lang auf Herz und Nieren zu prüfen und hinsichtlich der betrieblichen Abläufe anzupassen und zu optimieren.

Sehr zufrieden zeigte sich Geschäftsführer Michael Lübbering: „Mit dieser Investition setzen wir unter anderem Ressourcen, sprich Personal, frei, um unsere Serviceleistungen am Kunden weiterhin zu verbessern.“ Es sei zudem gewährleistet, dass diese Maßnahme Wachstum generiere und daraus folgernd Arbeitsplätze schafft.

Mit der SHD AG aus Andernach steht der Möbel Lübbering GmbH bei der Einführung und Implementierung der neuen Software das für den Möbelhandel marktführende Unternehmen zur Seite. Mehr als 100.000 erfolgreiche Anwender weltweit bestätigen diese Position.

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die weitere Nutzung unserer Seite erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.

Was sind Cookies? Einverstanden